Chronik 1960


Im Verlauf der Jahre 1960 und 1961 wurden vom Vorstand keine Hauptversammlung einberufen. Von den Mitgliedern auch keine gefordert Dieser Bericht gibt im Anschluss an 1959 das Hauptgeschehen für das Jahr 1960 bekannt.

Der Vorstand wurde für 1960 unverändert beibehalten.

Das Winterturnier 1959/1960 musste außer 1.Gr. als unbefriedigt gelten (knappe Beteiligung). Eine Neuordnung der Gruppen für 1961 musste erfolgen.

Mannschaftskämpfe 1960

Im diesem Jahre musste der Schachklub Marmstorf zum ersten Male in der Liga antreten. In den Mannschaftskämpfen 1959 konnte, durch das disziplinierte Antreten aller Mitglieder der erste Platz in der A-Klasse errungen werden. Die Verbands-Mannschaftskämpfe 1960 in der Liga waren für den Schachklub Marmstorf ausgeglichen und es konnte der 5. Platz mit 105 Punkten gehalten werden. Vom Hamburger Schachverband wurde für 1961 eine Neuordnung der Klassen vorgenommen. Die Meisterklasse - 4 Vereine - wurde aufgelöst und wieder in die Oberliga eingeordnet. Die Folge war, dass aus allen nachfolgende Klassen (Liga, A-Kl. usw.) je 4 Vereine zum Rücktritt in die nächstfolgende Klasse verurteilt waren. Schachklub Marmstorf - 5.Platz in der Liga - musste für 1961 wieder in die A-Klasse. Die Mannschaftskämpfe 1960 an 30 Brettern sind wie folgt verlaufen:

Am 21.2.1960

Marmstorf

14 Pkt.

Bergedorf/Reinbek

16 Pkt.

Am 28.2.1960

Marmstorf

15½ Pkt.

Neue Hbg.Schachgem.

14½ Pkt.

Am 13.3.1960

Marmstorf

17 Pkt.

Rahlstedt/Ahrensburg

13 Pkt.

Am 27.3.1960

Marmstorf

14½ Pkt.

Langenhorn

15½ Pkt.

Am 10.4.1960

Marmstorf

19½ Pkt.

Billstedt/Horn

10½ Pkt.

Am 21.4.1960

Marmstorf

9½ Pkt.

Poppenbüttel

20½ Pkt.

Am 13.5.1960

Marmstorf

15 Pkt.

Blankenese

15 Pkt.

105 Punkte

Der traditionelle Freundschaftskampf am Bußtag, den 16.11.1960:
Marmstorf 7½ Pkt. Harburg 9½ Pkt.

An allen 7 Verbands-Mannschaftskämpfen 1960 haben folgende Mitglieder teilgenommen und die höchste Punktzahl erreicht:

Brett 15

Paul Krüger

5½ Pkt.

Brett 36

Werner Meier

5½ Pkt.

Brett 1

Paul Juckschat

5 Pkt.

50% und darüber:

Herm. Rönnecke

4 Pkt.

Heinz Krüger

5 Pkt.

Boh. Rehanek

4½ Pkt.

Walter Fieg

4 Pkt.

Ludwig Bergmann

4½ Pkt.

Bernh. Klose

4½ Pkt.

Heinz Fentroß


Zum Seitenanfang
SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events