E-Mail Sitemap
 


 


HMM 2000
Wilhelmsburg - SK Marmstorf 1½:6½
Donnerstag, den 24.02.99
Emmaus-Gemeindehaus, Rotenhäuser Damm 11
Spielbericht

Gegen die ziemlich ersatzgeschwächte Wilhelmsburger Mannschaft gelang uns ein leichter 6½-1½ Erfolg. Die spannende Frage war eigentlich, wie das Duell der Giganten in der Bezirksliga ausgehen würde. Diese Frage konnte erst in der Analyse abschließend geklärt werden, vorher einigte man sich auf Remis.

Hauke Reddmann (Wbg) in der Analyse mit Jeronimo unter der kritischen Beobachtung vom Remisspezialisten Björn Undritz.

Der Rest ist schnell erzählt. Die Überlegenheit an den letzten drei Brettern sicherte uns genauso drei Punkte wie die Bretter 2 bis 4. Nur das fünfte Brett schaffte es B-Züge zu finden. Peters Niederlage bedeutete die erste Verlustpartie eines Stammspielers in der Bezirksliga. (KJ / 26.02.00)


Ergebnisse 

1. Reddmann, Hauke, Dr., FM 2328 -106

-

Hawellek, Jeronimo ½-½
2. Klose, Gerhard 1710 - 17

-

Hohlbein, Michael 0-1
3. Olschok, Jürgen 1775 - 22

-

Diekmann, Jens 0-1
4. Schröder, Kai Uwe 1744 - 9

-

Fabig, Holger 0-1
5. Kuldin, Sergej 1824 - 2

-

Schnelle-Loeding, Peter 1-0
6. Dzikowski, Lothar 1558 - 44

-

Herlan, Klaus-Jürgen 0-1
7. Pansa, Norbert 1526 - 39

-

Undritz, Björn 0-1
8. Will, Andreas 1416 - 12

-

Willner, Prof. Dr. Thomas 0-1

So erging es der Ersten seit 1991 gegen Wilhelmsburg

 

Jahr

Liga

Gegner

Score

94 Bezirksliga Wilhelmsburg 1

5½:2½

91 Bezirksliga Wilhelmsburg 1

3½:4½


Ergebnisdienst

Tabelle

3. Runde

zurück

5. Runde

Einzelstatistik