HMM 2001
Marmstorf 1 - Pinneberg 2 4:4
Freitag, den 05.01.01
Geschäftsstelle des  SV Grün-Weiss Harburg

Bericht

War das ein Fehlstart oder ein Punkt gegen den Angstgegner?

Mit 4:4 stellten wir uns als favorisiertes Team wieder einmal ein Bein. Holger H ließ sein Raubtiergebiss zu Hause und rettete sich ins Dauerschach. Anschließend fiel der gegnerische König vom zweiten Holger vom Brett und auch gleich zwei Partien aus Marmstorfer Sicht. Michael und Jens verloren. Nils gewann sein Marmstorfer Debüt nach einem schönen Opfer. Die zwei von Brett 4 fanden den König wieder und man einigte sich auf Remis. Nach einem kurzen Schlagabtausch könnte ich den Ausgleich erreichen, ehe Thomas und Jeronimo (dem fast doch noch der Sieg gelungen wäre) jeweils remisierten.

Es bleibt dabei. Zu Hause können wir nicht gegen Pinneberg gewinnen.

Jeronimo zeigt noch einmal sein mögliches Gewinnmanöver. (von links: Dr. Köster, Delion)


Ergebnis
(DW-Zahlen in Klammern) 

Marmstorf 1   Pinneberg 2 4:4
Hebbinghaus, Holger (2140) - von Wersch, Oliver (2117) ½:½
Hawellek, Jeronimo (2198) - Delion, Helge (2025) ½:½
Hohlbein, Michael (2087) - Hachmann, Björn (1924) 0:1
Fabig, Holger (2064) - Junker, Hartmut (1962) ½:½
Diekmann, Jens (2061) - Köster, Gerhard, Dr. (2075) 0:1
Averhoff, Nils (1984) - Lorenz, Jens (1886) 1:0
Herlan, Klaus-Jürgen (1970) - Hochreiner, Jürgen (1922) 1:0
Willner, Thomas Prof. Dr. (1844) - Griwenka, Volker (1898) ½:½

 

 


So erging es der Ersten seit 1990 gegen Pinneberger Mannschaften in der Stadtliga

 

1999

Pinneberg 2

4

4

1998

Pinneberg 2

3,5

4,5

1997

Pinneberg 2

4,5

3,5

1990

Pinneberg 2

3

5

1988

Pinneberg 2

1

7

1985

Pinneberg

3

5

1983

Pinneberg 2

5

3

 


Ergebnisdienst und Tabelle

zurück

2. Runde

Einzelstatistik