E-Mail Sitemap
 


 


Landesliga 03/04
SK Marmstorf - Bille 1 3:5
Sonntag, 02.11.03
Spielort: "Marmstorf Dome" - Gemeindehaus Marmstorf

Spielbericht

Nach der Heimniederlage gegen Bille stehen wir mitten im Abstiegskampf. Lag es an der fehlenden Unterstützung durch Fans? Fehlt uns die nötige Härte für die Landesliga? Wurde versäumt, lästige Fotografen durch Ordnungskräfte aus dem Saal zu verweisen? Spätestens in drei Wochen, wenn es erneut gegen Bille zur Sache geht, sollten Antworten auf diese Fragen gefunden sein.

Mit den ersten sechs Brettern sowie KJ und dem Streichholz waren wir besser besetzt als gegen St. Pauli, dennoch lief es nicht so gut.

Harm erreichte ein sicheres Schwarzremis, bei welchem die interessantesten Varianten erst in der Analyse aufs Brett kamen. Da Harm den mit Abstand schwersten Gegner zu bekämpfen hatte, dürfte das Ergebnis in Ordnung gehen.

Jens stellte den Anreiserekord auf, kam gut aus der Eröffnung heraus, weigerte sich aber so lange, einen seiner Springer besser zu postieren, bis es nicht mehr möglich war und seine Königsstellung in ihre Einzelteile zerlegt wurde.

Besser lief es in meiner Partie, wo ich rasch in Vorteil kam. Einen vermeintlich tödlichen Königsangriff konnte mein Gegner zwar noch parieren, allerdings nur auf Kosten eines Bauern und anhaltenden Stellungsnachteils, so dass der Punkt nur eine Frage der Zeit war.

Christoph erfuhr erst etwas mehr als eine Stunde vor Anpfiff von seinem Einsatz, nachdem sich Nils krank gemeldet hatte. Obwohl sein Gegner die richtige Seite im Sportteil der „Welt am Sonntag“ am Brett auslegte (Schalke – Bayern 2:0), reichte die Motivation nur zu einem Remis.

Damit stand es nach der Zeitkontrolle 2:2, und in den noch laufenden Partien war nur die Frage, wie groß die Vorteile der Gäste waren.

Als erster konnte unser Schönster die Frage mit der Antwort „nicht ausreichend zum Sieg“  klären, eine Niederlage wäre dem Partieverlauf auch nicht gerecht geworden.

Weniger erfreulich war der Ausgang bei Jeronimo, der damit weiter an der Refemininisierung seiner Elozahl arbeitet.

Frank stand nach der Eröffnung suboptimal, konnte aber mit zäher Verteidigung noch ein Remis retten.

Damit hätte KJ gewinnen müssen, um noch ein 4:4 retten. Leider gab die Stellung allenfalls ein knappes Remis her, am Ende reichte es nicht einmal dazu.

 


Ergebnis

SK Marmstorf 3 - 5 Bille SC 1
Holger H. 1 - 0 Werner Weckbach (2239)
Jeronimo 0 - 1 Andreas Bigot (2214)
Harm ½-½ Armin Windt (2196)
Frank ½-½ Siegfried Wölk (2117)
Jens 0 - 1 Andreas Bertram (2144)
Michael ½-½ Hans-Jörg Jantzen (2224)
KJ 0 - 1 Oliver Seidler (2143)
Christoph ½-½ Martin Kopisch (2190)

 


Statistik

So spielte die erste Mannschaft seit 1974 gegen Bille SC:

 

2003 Bille 1 Pokal 3 - 1
1995 Bille 2 Stadtliga 5½-2½

 

Unser Pokalerfolg wird sicherlich kein Maßstab für diesen Wettkampf werden:

 

Bille SC 1 - 3 SK Marmstorf

Middelhoff (2011)

0 - 1 Holger H.
Kopisch (2072) 0 - 1 Jeronimo
Lewitz (1937) ½-½ Thomas C.
Jung (1741) ½-½ Christoph

 

 

 


Ergebnisdienst

1.Runde

zurück

3.Runde

Tabelle

Einzelstatistik

 
Zum Seitenanfang

© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events
Letzte Aktualisierung: