E-Mail Sitemap
 


 


Bezirksliga B 2007
SV Diagonale - SK Marmstorf 3 4½:3½

Donnerstag, 10.05.06
Spielort:
Paul-Gerhardt-Gemeinde, Eigenheimweg 52, 21077 Hamburg
Aufstellung:

Es fing schon blöd an: Bastians Absage erreichte mich erst kurz vor Kampfbeginn, womit mal wieder ein kampfloser an Brett 2 stand. Susanne hatte nicht ihren besten Tag erwischt und verlor auch noch in der ersten Stunde und da Matthias und ich eigentlich auch von Anfang an schlechter standen, waren die Hoffnungen auf einen Punkt eher gering. 

Aber die Mannschaft kämpfte und als mein Gegner nicht energisch genug nachsetzte, hatte ich doch noch das remis erreicht. Matze stand mittlerweile auf Verlust, als sein Gegner seinen Mehrbauern im Turm/Läufer-Endspiel einfach einstellte. Daher auch hier remis. Als Gerhard gewann (sehr sicher) und als die Stellung bei Claus immer besser wurde, keimte Hoffnung auf. Der Sieg von Claus wurde dann aber schnell durch eine Niederlage von Ralf wieder ausgeglichen und da Sebastian zwar am Schluss einen ganzen Läufer mehr hatte, ansonsten allerdings auch nur noch die Könige auf dem Brett waren, war die Niederlage und unser Abstieg perfekt. 

Wieder einmal haben wir gegen eine Spitzenmannschaft (Diagonale ist neben Schachfreunde die einzige Mannschaft mit realistischen Aufstiegschancen) gut mitgehalten, aber wieder einmal reichte es nicht ganz. Aber eigentlich sollte die Mannschaft für die Kreisliga viel zu stark sein. Ich kann nur sagen: Wir kommen wieder! (UG/11.05.07)


Diagonale SK Marmstorf 3 4½-3½ 

Wasmuth,Matthias

2043 - 58

- Sebastian ½-½

Becker,Martin

1882 - 46

- Bastian +-

Hernandez,David

1850 - 51

- Matthias ½-½

Holst,Marten

1828 - 61

- Uwe ½-½

Finkhaeuser,Jens

1664 - 43

Claus 0-1

Czepulis-Rastenis,Andreas

1697 - 27

Ralf 1-0

Wasmuth,Gerd

1672 - 57

Gerhatd 0-1
Heymuth,Mar Susanne 1-0

 


Ergebnisdienst

7.Runde

zurück

9.Runde

Tabelle

Einzelstatistik

 

Zum Seitenanfang

© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events
Letzte Aktualisierung: