E-Mail Sitemap
 


 


Bezirksliga B 2007
SK Marmstorf 3 - Hamburger SK 12 4½-3½
Donnerstag, 08.06.07
Spielort: Vereinshaus Marmstorf, Langenbeker Weg 1c

Aufstellung:
 

Zum Saisonabschluss gab es dann doch noch mal einen Sieg: HSK 12 wurde mit 4,5:3,5 bezwungen. So recht freuen konnte sich aber eigentlich keiner darüber. Claus (ganz schnell), Sebastian, Gerhard und Ich konnten unsere Einzelbilanz noch verbessern, Lutz schaffte sein viertes Remis, Bastian verlor diesmal ohne dass er absagte, Matthias und Ralf am Brett.

SK Marmstorf 3 - Hamburger SK 12 4½-3½
Sebastian - Moussavizadeh,Mir-Yoness 1750-04 1-0
Bastian - Wendriner, Mirco 1813-64 -+
Lutz - Suntrup, Robert 1728-13 ½-½
Matthias - Borchtchevski, Mikhail 1704-09 0-1
Uwe   Bollmann, Rolf 1587-57 1-0
Claus - Finck, Peter-Kristian 1602-19 1-0
Ralf - Hammann, Lars   0-1
Gerhard - Grimme   1-0

 

Was bleibt ist ein Abstieg mit dem ich vor dieser Saison nicht gerechnet habe, da mit Lurup (dem zweiten Absteiger) und HSK 12 eigentlich 2 Mannschaften in der Staffel waren, die deutlich schwächer einzuschätzen waren und mit den Schachfreunden 2 nur eine Truppe in Staffel war, die an allen Brettern stärker war. So muss man sagen, dass wir den Klassenerhalt eigentlich schon in den ersten beiden Runden verspielt haben: Ein Sieg gegen Lurup oder die starken Wedeler war möglich und hätte zum Klassenerhalt nach Brettpunkten gereicht. Denn Brettpunkte haben wir eigentlich genug geholt, chancenlos waren wir wohl nur gegen HSK 11 und im vollkommen vergurkten Wettkampf gegen Pinneberg, die sich am Schluss aufgrund der besseren Brettpunkte gegenüber Lurup gerettet haben, dabei aber weniger BP als wir holten. Man könnte also sagen wir haben unsere Brettpunkte einfach nur schlecht verteilt: Spielte der eine erfolgreich, war der Nebenmann der Loser. So haben z.B. Matthias und ich mit 3,5/8 bzw. 4,5/8 gegen eigentlich immer stärkere Gegner durchaus anständig gepunktet, aber nur einmal in Runde

8 gegen Diagonale mit 2 Remisen auch zusammen, dafür gab aber auch keinen Kampf in dem es eine Doppelnull von uns gab. Das gleiche lässt sich über Claus und Ralf sagen: Claus startete mit 1,5/5 um dann 3/4 zuholen. Bei Ralf war es genau umgekehrt: 2,5/4 folgten 0/3. Dass es für unsere Spitzenbretter schwer werden würde war klar. Sebastian blieb mit 2/8 sicher etwas hinter den Erwartungen zurück, hatte aber auch echte Brocken zum Gegner. Bastian war eigentlich immer für einen Punkt gut, wenn er denn erschien ... so bleiben

2/4 als Ergebnis stehen. Lutz blieb zwar mit 2/6 ohne Sieg, verlor aber auch am wenigsten. Das unser Top-Scorer an Brett 8 zu finden war überrascht

nicht: Gerhard hat durch seine starke Klubmeisterschaft Erwartungen geweckt, die er mit 6/8 auch erfüllte. Die nächste Saison wird zeigen ob dieser Abstieg nur ein Betriebsunfall war und wir wieder aufsteigen oder ob der Ausstieg vor 2 Jahren eher ein Zufallsprodukt war. Ich denke und hoffe eher das erste.

U.G. (15.06.07)

 


Ergebnisdienst

8.Runde

zurück

Tabelle

Einzelstatistik

 

Zum Seitenanfang

© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events
Letzte Aktualisierung: