Kreisliga A 2011

SK Marmstorf IV - Königsspringer VI 5½-2½


 

Geschafft!

Wir haben die Klasse gehalten und selten hat man einen so entspannten Abend bei einem Abstiegsgipfel erlebt. Es fing damit an, dass man mir mitteilte, dass Jörgs Gegner erkrankt war und nicht kommen würde, also 1:0 um 20.Uhr, nein falsch 2:1, denn Kristin war schon kurz vor Acht fertig und Riko erschien aus nicht geklärten Gründen nicht am Brett. Bei dem folgenden Remis von Michael gab es nur zu meckern, dass der MF nicht informiert wurde, was aber egal war, da ich dem Angebot zugestimmt hätte. Mit dem folgenden Sieg von Manfred war der Kampf dann endgültig entschieden, denn es war klar dass Lutz und/oder Markus den fehlenden Punkt holen würden. Ich natürlich nicht, denn ich spielte wie eigentlich immer in dieser Saison und verlor vollkommen verdient. Auf die beiden anderen war da mehr Verlass, womit der Kampf bereits um 22.30 Uhr mit einem 5,5:2,5 Erfolg beendet war.

(Uwe Grove, 24.05.2011)

 

Marmstorf IV       5½-2½  Königsspringer VI 
 31  Thies,J.      + : -  Spät,A.       51 
 32  Grove,U.      0 : 1  Pfreundt,J.   52 
 33  Meyer,L.      1 : 0  Schiffmann,A  56 
 35  Ukena,R.      - : +  Schiffmann,D  57 
 36  Grove,M.      1 : 0  Viol,J.       58 
 37  Peschke,M.    ½ : ½  Götze,T.      59 
 38  Rosenkranz,K  1 : 0  Falk,R.       68 
 39  Eschweiler,M  1 : 0  Badura,C.     91 

					

 


Ergebnisdienst

7. Runde

zurück

9. Runde

Tabelle

Einzelstatistik

 

Zum Seitenanfang
© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events