HMM HMM14 1. Mannschaft 2.Mannschaft 3. Mannschaft
 

 

Bezirksliga 2014

SK Marmstorf II - HSK X 3-5


Was für eine knappe Kiste!

Auch wenn das Ergebnis von 3:5 etwas anderes vermuten lässt, so war dieser Kampf nervenaufreibend.

Leider lagen wir recht schnell mit 0,5:2,5 zurück. Am ersten Brett nutzte unser Gast die Gunst der weißem Steine und setzte Holger ganz schön unter Druck. Ich hatte bei dieser Partie stets das Gefühl, dass Holger keine Chance hatte.

Uwe ließ im Mittelspiel irgendwo und irgendwie eine Figur übrig. Auch bei vollem Brett ist das irgendwann ein erheblicher Nachteil. Bitter war das Remis von Bodo. Bitter deswegen, weil Bodo schon eine Mehrfigur hatte, diesen Springer aber nicht  mehr gewinnbringend einsetzten konnte, weil sein Gegner mit den beiden Türmen eine für Bodo unangenehme Dauerschachvariante fand.

Dann konnte Ralf (endlich) seinen Bann brechen und das erste mal in dieser Saison eine "1" verbuchen. Das war für alle anderen das Zeichen, sich noch einmal aufzuraffen und nach etwas Gewinnbringendem zu suchen.

Sebastian und ich fanden dies nicht. Die Gründe am Brett 2 kann ich nur vermuten und werde diese als seriöser Berichterstatter daher nicht äußern. Bei mir selbst lag es an der passiven Eröffnung und Partieanlage. Am Ende kann ich froh sein, dass ich mit einem Remis davon gekommen bin.

Kämpften also noch Thomas und Björn. Beide kneteten ihre Gegner bis kurz vor der zweiten Zeitkontrolle - Thomas dabei in hoher Zeitnot. Dabei kann man schon mal das eine oder  andere übersehen, was dann auch geschah und leider für Thomas negativ endete.

Die Erleichterung über das spielentscheidende Ergebnis veranlasste dann die Kämpfer am 4. Brett zu einem leistungsgerechten Remis.

Ich habe zwar das Wort "Abstieg" an diesem Abend gehört, aber da muss ich energisch einlenken. Erstens sind erst vier Runden gespielt, zweitens müssen die anderen Mannschaften auch etwas zeigen und drittens hat das Team die Bezirksligareife.

Mit Königspringer 4 und Weiße Dame 2 sind auch noch zwei Gegner da, welche durchaus schlagbar sind. Und auch der nächste Gegner HSK 11 ist keine Übermannschaft.

Also auf denn!  (Stephan Barz, 22.02.2014)

   SK Marmstorf II  3 - 5 Hamburger SK X
1 12 Fabig,H. 0 : 1 Weidmann,K. 91
2 13 Müller,S. ½ : ½ Scharmacher 92
3 14  Böhme,R. 1 : 0 Elbracht,M. 93
4 15 Undritz,B. ½ : ½ Langmann,C. 95
5 18 Willner,T. 0 : 1 Zierott,J. 97
6 22 Grove,U. 0 : 1 Garbers,B. 98
7 23 Barz,S. ½ : ½ Raschka,R. 100
8 27 Müller,B.  ½ : ½ Behrensen-Se 196
  

Ergebnisdienst

3. Runde

HMM einen zurück

zurück

zurück zur HMM

5. Runde

HMM einen vor

Tabelle

Einzelstatistik

 

Zum Seitenanfang
© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events