HMM HMM16 1. Mannschaft 2.Mannschaft 3. Mannschaft

 

 

Kreisliga A 2016

SK Marmstorf III - Diogenes IV 6:2

 

Familie Grove gewinnt gegen Diogenes 4

Was für eine Überraschung an diesem Abend, als die Mannschaftskarte abgegeben wurde und entschuldigend hinzugefügt wurde, dass ein Jugendmannschaftskampf das Erscheinen von vier Spielern des SC Diogenes 4 nicht ermöglichen würde.

Somit stand es schon quasi vor der Begrüßung 4:0 für uns. Ich ließ mich aber nicht davon abhalten, in der Begrüßung auf den 300. Mannschaftskampf im Erwachsenenbereich von Gerhard hinzuweisen. Er selbst hält zwar nicht viel auf Statistiken, aber das musste gesagt sein!!

Da ich nur von vier gespielten Partien berichten kann, fällt dieser Bericht entsprechend kurz aus. Auch deswegen, weil Manfred nach etwas mehr als einer Stunde den Sack dicht machte und auf 5:0 erhöhte.

Dabei erwies sich seine junge Gegnerin als behilflich, in dem sie im 15. Zug eine Figur einstellte. Es sah dann zwar auf dem Brett noch spannend aus, bei näherer Betrachtung war aber Manfreds Sieg danach zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Als krönenden Abschluss brachte er dann noch ein Damenopfer:

Syla, Albetina (1125-16) – Grove, Manfred (1406-47)
GER - chT HH Kreisiga A Hamburg (7.7), 29.04.2016

Manfred gewinnt

Manfred entschied sich hier für 38. … Df3+, um nach 39. Dxf3 mit g6 Matt zu setzen.

Danach verlor ich meine Partie nach einer Reihe von Eröffnungssünden aus der Rubrik „Das will die Schachwelt nicht sehen!“. Die Partie war insgesamt kein Lichtblick für interessierte Schachspieler, so dass ich an dieser Stelle besser das Tuch des Schweigens darüber hülle.

Markus verlor kurz vor der Zeitkontrolle in einer an sich noch ausgeglichenen Stellung auf Zeit. Sicherlich unglücklich, aber zu diesem Zeitpunkt nicht tragisch, denn Uwe machte einen weiteren Punkt kurz danach:

Grove, Uwe (1632-62) – Neumann, Ramona (1665-62)
GER - chT HH Kreisiga A Hamburg (7.2), 29.04.2016

Uwe gewinnt

Uwes Gegenüber entschied sich den bedrohten Läufer zu ziehen – das war sicherlich eine gute Wahl. Weniger optimal war das Schlagen de Bauern auf c4. So folgte 23 … Lxc4 24. Dc3 Tg8 25. Dxc4 und es geht der Läufer verloren.

Familie Grove sorgte also mit einem Doppelpack für den Sieg gegen Diogenes 4 und dafür, dass wir für eine kurze Zeit wieder Tabellenführer in der Kreisliga A sind.

Stephan Barz (30.04.2016)

 

Ergebnis:

 

    Marmstorf 3  6 -2 Diogenes 4
1 24 Barz,Stephan 0 - 1 Haack,Stefan 31
2 25 Grove,Uwe 1 - 0 Neumann,Ramona 32
3 26 Eschweiler,Markus 0 - 1 Dräger,Klaus 33
4 27 Redlich,Kolja + - Eggert,Malte 35
5 29 Dahle,Gerhard + - Nguyen,Mike 36
6 30 Müller,Bodo  + - Stanke,Colin 37
7 32 Grove,Manfred 1 - 0 Syla,Albetina 47
8 33 Rammé,Winfried + - Syla,Albinot 51


Ergebnisdienst

6.Runde

eine Rundezurück

zurück

zurück

8.Runde

eine Runde weiter

Tabelle

Einzelstatistik

 

Zum Seitenanfang
© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events