Bezirksliga D 1999

Marmstorf 2 - ETSV Altona 4 5½:2½

Freitag, den 12.03.99
Geschäftsstelle des  SV Grün-Weiss Harburg


Erster Sieg !

Mit einem 5,5 : 2,5 hat sich die Zweite neue Chancen auf den Klassenerhalt erspielt.
Gegen nur sieben Spieler des ETSV Altona 4, wurde ein souveräner Sieg heraus gespielt, der jetzt auf den Klassenerhalt hoffen lässt. Leider ist zu diesem Zeitpunkt unklar, wie viele Punkt wir zum Klassenerhalt benötigen, denn bislang hat sich die Konkurrenz stets gegenseitig die Punkte abgenommen.

Zum Spiel:
Nach Gerhards kampflosen Punkt schien es nur eine Frage der Nerven zu sein, aber es dauerte lange, bevor weitere Punkte fielen.
Thomas kam geringfügig später, aber das er bereits nach drei Stunden auf Zeit (!) verlor, das war ein wenig wunderlich. Sein Gegner zog schnell und am Ende so schnell, das Thomas, in besserer Position, nicht mehr Zeit zum Kontern hatte. Schade, aber so ist Schach eben - am Ende zählt nur das Ergebnis, welches zum kurzzeitigen Ausgleich des Kampfes führte: 1:1.
Dann der Doppelschlag: Ernst-August spielte unternehmungslustig und bewahrte in verwickelter Stellung den Überblick. Stephan hatte im Endspiel zwei Mehrbauern gesammelt und konnte nach einer Unaufmerksamkeit seines Gegners den Punkt machen. Mit diesem 3 : 1 im Rücken war es doch für die anderen einfach, so das Claus Remis anbot, was aber abgelehnt wurde. Nachdem aber Christof gewann, wurde das Remisangebot von Heinz akzeptiert, was bereits zum 4,5:1,5 Sieg langte. Wolfgang verlor nach langem Ringen in Zeitnot, kurz vor Anbruch der fünften Stunde.
Da Claus zwischenzeitlich einen Bauern gewinnen konnte, wollte er gewinnen. Kurzzeitig sah es dann noch nach Remis aus, als Claus die Qualität geben musste, da er aber auch noch einen Bauern bekam und die Zugwiederholung ausließ, war klar, dass er gewinnen wollte. Nach 4:45 Stunden war es dann soweit.
(Stephan 14.03.99)


Ergebnis

(DW-Zahlen in Klammern)

SKM 2 ETSV Altona 4

5½:2½

Claus (1848) Gaschin (1791) 1 : 0
Gerhard (1809) Welz (1771) + : -
Stephan (1803) Schulz, M. (1689) 1 : 0
Christof (1752) Tetzlaff (1661) 1 : 0
Heinz (1687) Rudolph, G. (1699) ½ : ½
Thomas (ohne) Schulz, F-P. (1642) 0 : 1
Ernst-August (1520) Grube (1681) 1 : 0
Wolfgang (1449) Bremer (1570) 0 : 1

So erging es der Zweiten seit 1991 gegen ETSV Altona

 

 

Jahr Liga Paarung Score
98 Bezirksliga SKM 2 - ETSV 5 4:4
96 Kreisliga SKM 2 - ETSV 2 5½:2½
93 1. Kreisklasse SKM 2 - ETSV 2 5½:2½
92 1. Kreisklasse SKM 2 - ETSV 4 2½:5½

So lief's im letzten Jahr

 

Marmstorf 2 ETSV Altona 5 4 : 4
Schnelle-Loeding Appel + : -
Dahle Kummerfeld ½ : ½
Jark Romanowski ½ : ½
Barz Schulz,M ½ : ½
Kunkel Mossekel ½ : ½
Behrens Meyer 1 : 0
Sachtler Schulz,F 0 : 1
Willner Paul 0 : 1

Ergebnisdienst und Tabelle

4. Runde

zurück

6. Runde

Einzelstatistik