Hamburger Jugendmannschaftsmeisterschaft 1985


Zum Saisongewinner wurde Stephanie Kragh. Im entscheidenden Mannschaftskampf gegen Bille gewann sie völlig überraschend ihre Partie durch ein ersticktes Matt im Zentrum (!). Die Mannschaft den Mannschaftskampf und Marmstorf hielt die Klasse.

HSG/BUE musste zwangsweise den Abstieg in die 2. Klasse antreten, weil sie nicht gegen Königsspringer antraten.

1. Mannschaft (1. Klasse)

   

Pin

Dio 2

HSK 2

Ksp

HSG/BUE

SKJE 2

Bil

Gesamt

Spiele

1 Klaus-Jürgen Herlan 0 ½ 0 1 1 + 0 2½+1K 7
2 Christian Laqua ½ ½ 0 0K 0 + 1 2+1K 6
3 Stephan Barz 0 0 1 0 0 1 0 2 7
4 Elmar Schwarz + 0 ½ 1 0 ½ 0 2+1K 7
5 Peter Jark 0 1 ½ 0   1 1 6
6 Martin Hartmann ½     0 0     ½ 3
11 Achim Rizvani   ½ 1   1 1 ½ 4 5
M Stephanie Kragh + 0 ½ 0 0K 0 1 1½+1K 6
C1 Jens Diekmann + 0   0 1 0   1+1K 5
C2 Volker Fink     0         0 1
C3 Olaf Matthies             1 1 1

Punkte

4:4

2½:5½

3½:4½

2:6

3:5

5½:2½

4½:3½

24½

 

Mannschaftspunkte

1 0 0 0 0 2 2 5  

Abschlusstabelle

  Brettpunkte Mannschaftspunkte
1 Königsspringer Ksp 7 37 10:4
2 Pinneberg Pin 7 32½ 10:4
  HSK im HSV 2 HSK 2 7 32½ 10:4
4 Diogenes 2 Dio 2 7 29 10:4
5 SK Marmstorf 7 24½ 5:9
6 Bille Bil 7 25 4:10
7 SKJE 2 SKJE 7 18½ 2:12
8 HSG/BUE HSG/BUE 7 24½ 5:9

 

2. Mannschaft (4. Klasse Gr.A)

   

HSK 6

Ksp 6

UnE 2

BH 2

Ksp 4

Dia 3

SKJE 3

Gesamt

Spiele

11 Arne Koors   0K 0K   0K     0 0
12 Jens Diekmann 1 0 0 + 1 (½)0   2+1K 5
13 Mario Hansen 1 1 1 1 1 + 1 6+1K 7
14 Till Alberts 1 1 0K         2 2
15 Aage Fischer   0K   1K       1K 1
16 Volker Fink     1 0 1 1 0K 3 4
17 Helge Kratochvil 1   1 1 1 1 1 6 6
18 Olaf Matthies 1   1 + 1 1 1 5+1K 6
19 Dirk Sonnemann 1     1 0 ½ 0 5
20 Matthias Stark   1       1 0K 2 2
21 Michael Hohlbein 1 + 1 1 1 + 1 5+2K 7

Punkte

8:0

5:3

5:3

7:1

6:2

6½:½

4:3

41½

 

Mannschaftspunkte

2 2 2 2 2 2 1 13  

Abschlusstabelle

  Brettpunkte Mannschaftspunkte
1 SK Marmstorf 2 7 41½ 13:0
2 Union Eimsbüttel 2 UnE 2 7 37½ 12:2
3 SKJE 3 SKJE 3 7 35½ 10:3
4 Königsspringer 4 Ksp 4 7 30 8:6
5 Diagonale 3 Dia 3 7 22½ 4:10
6 HSK im HSV 6 HSK 6 7 16½ 3:10
7 Billstedt Horn 2 BH 2 7 15½ 2:11
8 Königsspringer 6 Ksp 6 7 22 2:12

Jens Diekmann war in der Partie gegen Diagonale 3 nicht mehr für die zweite Mannschaft spielberechtigt, da er schon drei Einsätze in der ersten Mannschaft hatte. Das Remis wurde vom Verband in ein 0:0 geändert. Die Partie von Volker Fink gegen SKJE wurde für beide kampflos gewertet.


Zum Seitenanfang
© SK Marmstorf  News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events