E-Mail Sitemap
 


 


Bezirksliga A
Schachelschweine 2 - SK Marmstorf 2 4:4
Freitag, 05.03.2004
Spielort: SC Schachelschweine – Schule Käthnerkamp, Brucknerstr. 1 (Eingang über Reesestr.)
Leistungsgerechtes Unentschieden nimmt uns die Aufstiegschancen 

Bereits frühzeitig remisierten Sebastian und Thomas, wobei Thomas vor seinem Dauerschach einen Qualitätsgewinn übersah. Etwas überraschend kam dann die Meldung vom ersten Brett das Grossmogel gewonnen hatte. Auch wenn ich mir einen Kommentar im Forum einfange, Peter gab überzeugend einen Bauern in der Eröffnung (natürlich ohne Kompensation) und schaltete dann rechtzeitig auf den Königsangriff-Modus um, der dann unter Mithilfe seines Gegners zum Gewinn führte.

Kurz darauf stand es 3:2 für uns. Ich gewann überzeugend und Ralf stellte in Zeitnot eine Figur ein, nachdem er ziemlich lange unter Druck stand. Bei der Zeitkontrolle waren die mitgereisten Fans (Jeronimo und Jens) wenig optimistisch. Claus sicherte zwar die Führung durch sein Remis, aber Björn ruinierte seine Stellung und erwartete ein schlechtes Bauernendspiel. Nils konnte seinen positionellen Vorteil nicht ins Endspiel retten und müsste am Ende sogar froh sein, den Mannschaftspunkt durch sein Remis zu sichern. (KJ / 06.03.)

Das Namensschild im Klassenraum versprach einen spannenden Kampf.

 

Now the fun is over ... Björn kapitulierte.


Ergebnis:

You,Long

2140 - 41

- Peter 0:1

Reuber,Artur

1861 - 20

- Ralf

1:0

Lengwenus,Bjoern

1998 - 31

- Nils

½:½

Kadler,Ralf

1864 - 50

- Thomas

½:½

Rittmeyer,Ronald

1874 - 35

- Sebastian

½:½

Cabelstoem,Peter-Thomas

1872 - 31

- Björn

1:0

Biermann,Helge

1682 - 54

- Claus

½:½

Walter,Christian

1624 - 13

- KJ

0:1

 

 


So spielte die zweite Mannschaft seit 1991 gegen die Schachelschweine:

1992

Schachelschweine 1

1. Kreisklasse

3½-4½

 


Ergebnisdienst

4.Runde

zurück

6.Runde

Tabelle

Einzelstatistik

 
Zum Seitenanfang

© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events
Letzte Aktualisierung: