E-Mail Sitemap
 


 


1. Kreisklasse A
SK Marmstorf 4 - Finkenwerder 2 5½:2½
Freitag, 23.01.04
Spielort:
Geschäftsstelle Grün-Weiss Harburg, Langenbeker Weg 1c, 21077 Hamburg

Spielbericht

Der Wettkampf unserer vierten Mannschaft begann etwas verzögert, denn um 19:00 Uhr waren gerade drei Spieler von Finkenwerder bei uns erschienen. Von diesen dreien wusste auch keiner die Mannschaftsaufstellung, so dass wir nur an Brett 1 begonnen haben, weil Finkenwerders Sebastian Kielhorn nur dort spielen durfte.
(Natürlich durfte auch der noch nicht antreten, so lange die Mannschaft nicht zu viert anwesend war, aber solche Regeln sollte man meines Erachtens in der Kreisklasse nicht so streng handhaben.)

Jedenfalls kam nach etwa einer Viertelstunde Peter Harms mit einer Schar Jugendlicher, die eine Irrfahrt mit Schiff, S-Bahn und Bus
hinter sich hatten und gab die Mannschaftsaufstellung bekannt. 
Finkenwerder spielte mit drei Ersatzspielern.

Schachlich lief der Wettkampf zunächst sehr ungünstig für uns, weil Mario früh eine Figur eingestellt hatte und Matthias mit zwei Bauern weniger und dem König als einziger entwickelter Figur sein Traxler-Gambit auch nicht so optimal behandelt hatte. Doch bald gab es die ersten Erfolgsmeldungen: Tobias hatte in seinem Debüt bei den Erwachsenen einen sicheren Sieg erreicht. Wir analysierten kurz die Partie und als wir fertig waren, stand es auch schon 4:1. Irgendwie war es Mario gelungen, seinen Gegner zu beschummeln (KJ: Gegner gab bereitwillig einzügig Material), Michael hatte auch gewonnen, Matthias sein Endspiel zusammengehalten und Bernd hatte etwas zu viel verschachtelt, so dass es wohl in seiner Stellung kein Durchkommen mehr gab.
Jochen sicherte uns mit einem Remis den Mannschaftssieg, spielte die Partie aber anschließend aus und stellte dabei fest, dass auch mehr als ein halber Punkt drin war. Bodo, der schon eine Weile mit einer Mehrfigur spielte, gelang der nächste Sieg und auch bei Jonathan, der im Endspiel eine Qualität mehr hatte, sollte dies nur eine Frage der Zeit sein. Allerdings fand sich Johnny plötzlich in einem Mattnetz, das zu zerreißen ihn einen Turm kostete, so dass unseren Gästen der Ehrentreffer glückte.

Letztlich war der Sieg unserer Vierten schon souveräner als im ersten Wettkampf, wie wird das erst in den nächsten Runden, wo dann auch KJ eingreifen darf?

Jeronimo / 27.01


Ergebnisse

Jonathan -

Kielhorn, Sebastian

1241 – 1

0-1
Michael -

Harms, Peter

1540 - 77

1-0
Matthias -

Tommasi, Marcello

1465 - 21

½:½
Bernd -

Baselt, Joshua

922 - 1

½:½
Bodo -

Fiedler, Axel

1033 – 1

1-0
Jochen - Ramm 1558-52 ½:½
Tobias - Baselt, S. ohne 1-0
Mario - Kastian ohne 1-0

 


Ergebnisdienst

1.Runde

zurück

3.Runde

Tabelle

Einzelstatistik

 
Zum Seitenanfang

© SK Marmstorf News - Info - HMM - Archiv - Galerie - Forum - Brokdorf - Links - Events
Letzte Aktualisierung: